Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Tysk-svensk ordbok

Deutsch-Schwedisch-Übersetzung für: [hum.]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!

in anderen Sprachen:

Deutsch - Bosnisch
Deutsch - Bulgarisch
Deutsch - Dänisch
Deutsch - Englisch
Deutsch - Esperanto
Deutsch - Finnisch
Deutsch - Französisch
Deutsch - Isländisch
Deutsch - Italienisch
Deutsch - Kroatisch
Deutsch - Latein
Deutsch - Niederländisch
Deutsch - Norwegisch
Deutsch - Polnisch
Deutsch - Portugiesisch
Deutsch - Rumänisch
Deutsch - Russisch
Deutsch - Schwedisch
Deutsch - Serbisch
Deutsch - Slowakisch
Deutsch - Spanisch
Deutsch - Tschechisch
Deutsch - Türkisch
Deutsch - Ungarisch
English - Bosnian
English - Bulgarian
English - Croatian
English - Czech
English - Danish
English - Dutch
English - Esperanto
English - Finnish
English - French
English - Greek
English - Hungarian
English - Icelandic
English - Italian
English - Polish
English - Romanian
English - Russian
English - Serbian
English - Slovak
English - Spanish
Eintragen in ...

Wörterbuch Schwedisch Deutsch: [hum]

Übersetzung 1 - 50 von 536  >>


Schwedisch

» Nur in dieser Sprache suchen


Deutsch

» Nur in dieser Sprache suchen

alldenstund {conj} [skriftspr.]alldieweil [veraltend] [noch hum.] [weil]
eftersom {conj}alldieweil [veraltend] [noch hum.] [weil]
emedan {conj}alldieweil [veraltend] [noch hum.] [weil]
enär {conj} [skriftspr.]alldieweil [veraltend] [noch hum.] [weil]
etn. geogr. bayersk {adj}bajuwarisch [hum.] [sonst veraltet]
läslus {u} {adj} [vard.]Bücherwurm {m} [ugs.] [hum.]
därför {adv} [av den anledningen]darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
därföre {adv} [åld.] [därför, av den anledningen]darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
därmed {adv}darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
följaktligen {adv}darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
fördenskull {adv}darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
förty {adv} [åld.] [därför, av den anledningen]darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
således {adv}darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
för den skull {adv}darob [veraltet] [noch hum.] [deswegen]
förty {conj} [åld.] [även hum.] [ty]denn
nybliven {adj}frischgebacken [ugs.] [hum.] [z. B. Mutter, Opa, Doktor]
framåt {adv}fürbass [veraltet] [hum.]
försvunnen {adj}futschikato [ugs.] [hum.] [nur prädikativ]
idiom i egen hög personhöchstselbst [veraltend] [noch hum.]
idiotsäker {adj} [vard.]idiotensicher [ugs.] [hum.]
na {pron} [regionalt] [även hum.] [henne, dativ]ihr [3. Pers. Sg.]
nja [jag och nej]jein [oft hum.]
idiom långt ute i bushen {adv}jottwede [ugs.] [hum.] [ursprüngl. Berlinerisch: Janz weit draußen]
just {adv}just [geh.] [auch hum.]
idiom långt ute i bushen {adv}jwd [ugs.] [hum.] [ursprüngl. Berlinerisch: Janz weit draußen]
medelålders {adj} [oböjl.]mittelalterlich [hum.] [mittleren Alters]
halvdålig {adj}mittelprächtig [ugs.] [hum.]
relig. muselmanisk {adj} [föråldr.]muselmännisch [veraltet] [hum.]
relig. muselmannisk {adj} [föråldr.]muselmännisch [veraltet] [hum.]
relig. muselmansk {adj} [åld.]muselmännisch [veraltet] [hum.]
idiotsäker {adj} [vard.]narrensicher [ugs.] [hum.]
genial {adj}nobelpreisverdächtig [hum.] [genial]
ångerköpt {adj}reumütig [oft hum.]
givetvis {adv}selbstverfreilich [hum.]
naturligtvis {adv}selbstverfreilich [hum.]
såklart {adv}selbstverfreilich [hum.]
självfallet {adv}selbstverfreilich [hum.]
självklart {adv}selbstverfreilich [hum.]
na {pron} [regionalt] [även hum.] [henne, ackusativ]sie [3. Pers. Sg., Akkusativ]
solo {adj} [oböjl.] [endast predikativt] [ensam]solo [ugs.] [oft hum.] [allein]
föräldrafri {adj}sturmfrei [hum.] [wenn Eltern verreist sind]
hist. teutonisk {adj} [även bildl. för: tysk] [då nedsätt. eller skämts.]teutonisch [auch fig. für: deutsch] [dann pej. oder hum.]
ogift {adj} [utan hustru]unbeweibt [hum.]
Verben
att älska (ngn.)(jdn.) minnen [veraltet] [noch hum.] [lieben]
att sjappa [vard.]ausbüxen [ugs.] [hum.] [durchbrennen]
att springa bortausbüxen [ugs.] [hum.] [weglaufen]
att hinka [vard.] [supa]bechern [ugs.] [hum.]
att kröka [vard.] [supa]bechern [ugs.] [hum.]
att pimpla [vard.] [supa]bechern [ugs.] [hum.]
att supabechern [ugs.] [hum.]
» Weitere 5 Übersetzungen für hum außerhalb von Kommentaren
Vorige Seite   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |   Nächste Seite
Unter folgender Adresse kannst du auf diese Übersetzung verlinken: https://desv.dict.cc/?s=%5Bhum.%5D
Tipps: Doppelklick neben Begriff = Rück-Übersetzung und Flexion — Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Suchzeit: 0.043 Sek.

 

Übersetzungen vorschlagen

Kennst du Übersetzungen, die noch nicht in diesem Wörterbuch enthalten sind? Hier kannst du sie vorschlagen!
Bitte immer nur genau eine Deutsch-Schwedisch-Übersetzung eintragen (Formatierung siehe Guidelines), möglichst mit einem guten Beleg im Kommentarfeld. Wichtig: Bitte hilf auch bei der Prüfung anderer Übersetzungsvorschläge mit!

Um Missbrauch zu verhindern, wirst du nach dem Absenden
gebeten, dich einzuloggen oder deine E-Mail-Adresse anzugeben.
more...
Deutsch more...
Wortart more...
Fachgebiet
Kommentar
(Quelle, URL)
New Window

nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Schwedisch-Wörterbuch (Tysk-svensk ordbok) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung